Die Ausbildung genießt traditionell einen enorm hohen Stellenwert beim Altenessener Familienunternehmen. „Fast alle Mitarbeiter, die bei uns arbeiten, haben auch ihre Ausbildung bei uns gemacht“, berichtet Dr. Thomas Stauder.

„Auszubildende sind bei uns vom ersten Tag an ein wertvoller Bestandteil des Teams und wir freuen uns sehr auf die gemeinsamen Jahre mit Ihnen.“

Aktuell beschäftigt die Privatbrauerei Jacob Stauder 15 Auszubildende. Davon arbeiten neun im kaufmännischen Bereich als Industriekaufleute und sechs Azubis erlernen den Beruf des Brauer und Mälzers.

Obwohl die Nachfrage nach Ausbildungsplätzen bei Stauder nach wie vor hoch ist, freut sich die Brauerei jetzt schon auf spannende Bewerbungen für das kommende Ausbildungsjahr. Interessierte Bewerberinnen und Bewerber schicken ihre Unterlagen per Mail an personal@stauder.de.