Stauder seit 90 Jahren Bierpartner im Parkrestaurant Spindelmann

Jubiläum in Altenessen

Es ist ein außergewöhnliches Jubiläum. Seit exakt 90 Jahren gibt es im Parkrestaurant Spindelmann auf dem Palmbuschweg in Altenessen Stauder Pils. Zu diesem Anlass gratulierten die beiden Brauereichefs Axel und Thomas Stauder persönlich und überreichten Wirtin Renata Filipovic eine offizielle Urkunde. „Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Spindelmann hat auch die Geschichte von Stauder ein Stück weit mitgeprägt“, findet Brauereichef Thomas Stauder. Das Familienunternehmen feiert in diesem Jahr 150. Geburtstag.

Das Parkrestaurant Spindelmann ist auch deswegen ein besonderer Partner, weil es nur wenige Meter vom Brauereigelände entfernt liegt. „Schon unsere Väter und auch Großväter haben gerne einmal ihre Mittagspause hier verbracht“, erinnert sich Axel Stauder. Und auch die sechste Generation setzt diese Tradition konsequent fort. „Die Herren Stauder sind in schöner Regelmäßigkeit bei uns zu Gast“, freut sich Renata Filipovic.

Die Wirtin hat das Parkrestaurant im September 2015 übernommen. Große Änderungen beim gastronomischen Konzept gab es nicht – sehr zur Freude der zahlreichen Stammgäste. Denn die lieben die internationale Küche mit mediterranem Einschlag. Vor allem die Steakspezialitäten haben eine treue Fangemeinde. Und dazu passt ein frisch gezapftes Stauder Pils. „Das gehört in Altenessen einfach dazu“, findet Renata Filipovic. „Ein anderes Bier bräuchte ich hier gar nicht anzubieten. Und ich will es auch nicht. Das Miteinander könnte besser nicht sein.“

Und deswegen dürfen sich die Herren Stauder bereits jetzt schon einen Termin für Mai 2027 freihalten. Dann steht im Parkrestaurant Spindelmann das 100. Jubiläum der erfolgreichen Bierpartnerschaft auf dem Programm.

News vom 26.05.17 // 10:01 Uhr