Axel Stauder zapft am 16. März in der Theaterklause in Kupferdreh

„Stauder am Zapfhahn“-Tour

Axel Stauder zieht es bei der „Stauder am Zapfhahn“-Tour im 150. Jubiläumsjahr nach Kupferdreh. Der Brauereichef der Privatbrauerei Jacob Stauder zapft und serviert am Donnerstag, 16. März, in der Theaterklause an der Kupferdreher Straße 114. Von 19 bis 21 Uhr versorgt er die durstigen Gäste mit frischem Stauder Pils und freut sich auf spannende und interessante Gespräche am Tresen.

„Ich freue mich auf einen ganz besonderen Abend“, sagt Axel Stauder. Gemeinsam mit seinem Vetter Thomas ist der Brauereichef seit Anfang des Jahres geübt im Umgang mit dem Zapfhahn. Der Besuch der Theaterklause ist der mittlerweile fünfte Termin der erfolgreichen „Stauder am Zapfhahn“-Tour im ersten Quartal des Jubiläumsjahres. „Übung macht bekanntlich den Meister“, scherzt Axel Stauder.

Das Inhaberehepaar Rachida Glioula und Robert Kalinowski kennen die Theaterklause wie ihre Westentasche. Zunächst waren beide als Angestellte beschäftigt und wagten dann den Sprung in die Selbstständigkeit. Am 1. Juli 2014 haben sie die Leitung übernommen. Die Gäste fühlen sich wohl, denn das gastronomische Angebot ist vielfältig. Im Sommer lockt zum Beispiel der schöne Biergarten. Wer sich sportlich betätigen möchte, nutzt die Kegelbahn und wenn der Hunger kommt, wird gutbürgerliche Küche serviert. Zu allem empfiehlt Robert Kalinowski frisch gezapftes Stauder Pils.

Und diese Köstlichkeit erhalten die Gäste in der Theaterklause am Donnerstag, 16. März, höchstpersönlich aus den Händen des Brauereichefs. „Wir möchten zum 150. Jubiläum unseres Familienunternehmens mit möglichst vielen Menschen ins Gespräch kommen“, sagt Axel Stauder, der sich bei den „Zapfhahn-Besuchen“ mit seinem Vetter Thomas abwechselt. Seit März touren die beiden Geschäftsführer der Privatbrauerei Jacob Stauder durch angesagte Kneipen des Ruhrgebiets. Im Jubiläumsjahr hat das Traditionsunternehmen aus Altenessen das Erfolgskonzept noch einmal deutlich erweitert.

News vom 10.03.17 // 16:07 Uhr